Lebensstil

Molecule 01: Ein Duft der besonderen Art

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen eine Duftkollektion vorstellen, die zwar nicht so neu ist, aber trotzdem ziemlich spannend auf viele wirkt. Die Rede ist von Escentric Molecules, die von Geza kreiert wurden und auf dem Konzept von Duftpaaren beruhen. Um es einfacher zu schildern: Ein Molecule-Duft, der sich aus einer einzigen Duftnote zusammensetzt, gesellt sich zu einem Escentric-Duft, der aus mehreren Duftnoten besteht. So entsteht am Ende eine herkömmliche Komposition. 

Molecule 01 beinhaltet das vielgepriesene ‘’ISO E Super’’ in purer Form. Erik Kormann hat in seinem Blog zum Thema ‘’Aromen’’ einen Beitrag über den Wunderstoff verfasst, dem samtige, holzige und weiche Eigenschaften zugeschrieben werden. ‘’Iso E Super’’ soll außerdem an warme Haut erinnern.  

Molecule 01: Iso E Super in purer Form 

Was kann man noch denn dem sogenannten Wunderstoff hinzufügen! Bei ‘’Iso E Super’’ handelt es sich um einen hellen, holzigen Ton, der zudem feine frische Komponenten in sich vereint. Holzig-trocken, jedoch wird man an ein T-Shirt aus Baumwolle erinnert, das frisch aus der Waschmaschine kommt, was den Duft so alltagstauglich macht. Wer besonders an warmen Sommertagen nicht auffällig parfümiert riechen möchte, für den empfiehlt sich ‘’Molecule 01’’ auf jeden Fall. Auch wenn der Duft eine einzige Duftnote enthält, ist die Wirkung keineswegs eindimensional. Ihm werden sogar verführerische Eigenschaften nachgesagt, doch kann jeder nur für sich selbst entscheiden, inwieweit dies stimmt. Kurz zusammengefasst erinnert die hautnahe Duftnote vielmehr an einen wohlriechenden Hautgeruch als an ein Parfum. Übrigens muss man unterwegs auf seinen Molecule 01 nicht verzichten, denn den Duft gibt es zusätzlich als ‘’Travel Spray’’.  

Escentric 01: Iso E Super kein Single mehr 

Umso neugieriger sind wir, was das Gegenstück ‘’Escentric 01’’ auf sich hat. Auf den Purismus folgt hier nun eine wahrhafte Opulenz. Es sind nämlich eine Reihe von Duftnoten, die aus Escentric 01 strömen: Das bereits angesprochene Escentric 01, Limette, roter Pfeffer, Moschus und Weihrauch.  

Zunächst ergibt sich für die Nase kein großer Unterschied zu Molecule 01, doch erkennt man spätestens nach Ablauf der ersten Minute, dass der Stoff Iso E Super das raumgreifende Fundament darstellt, das lediglich mit ein paar zusätzlichen Noten ausgeschmückt wurde. Diese verleihen Iso E Super mehr Tiefe, dienen höchstens zur Hervorhebung der holzigen Eigenschaften.  

Schreibe einen Kommentar